Sitzungshonorar

  • Ich betreibe eine reine Selbstzahler Praxis. Das Honorar wird von den gesetzlichen Krankenkassen in der Regel nicht übernommen. Jedoch zeigt  die Investition in Ihr Leben meist schon nach der ersten bis zweiten Sitzung  deutliche Wirkung.
  • 60 Minuten: 60 Euro
  • 90 Minuten: 90  Euro  
  • Das Honorar ist nach jeder Sitzung bar in meiner Praxis zu entrichten. Sie erhalten direkt eine entsprechende Rechnung.
  • Bei einer Onlinesitzung über Zoom überweisen Sie vorab  60 Euro. Falls die Sitzung länger dauern sollte, können Sie mit Erhalt der Rechnung den Restbetrag bequem überweisen.
  • Bitte planen Sie für eine Sitzung im Schnitt ca. 90 Minuten ein.
  • Sie gehen keinerlei Verpflichtung ein. Sie allein entscheiden, ob Sie weitere Termine wahrnehmen möchten oder nicht.
  • Bitte lassen Sie körperliche Ursachen vor der Behandlung bei mir von Ihrem Hausarzt ausschließen.
  • Gerne dürfen Sie mich für ein 20-minütiges kostenloses Erstgespräch kontaktieren.

Schweigepflicht

Als Heilpraktiker für Psychotherapie bin ich an die gesetzliche Schweigepflicht gebunden. Diese ist im Bürgerlichen Gesetzbuch
(§ 630a BGB) sowie im Patientenrechtegesetz geregelt. Daraus ergibt sich eine Schweigepflicht, die sich in ihrem Umfang nicht von denen der Ärzte unterscheidet. Dazu gehört auch bereits die Tatsache, dass Sie als Klient zu mir kommen.